Der Tanzmusiker und Alleinunterhalter von heute!

Wenn auch die Hörerwünsche sehr individuell und vielseitig sein können, ist es in aller Regel kein Problem, die gewünschten Lieder live zu spielen.

Der Live-Musiker hat den enormen Vorteil, aufgrund seiner Ausbildung und Erfahrung, ein weit gefächertes Repertoire darbieten zu können. Er kann sich dadurch nicht nur individuell auf sein Publikum einstellen, sondern auch ganz spontan und flexibel so gut wie jede Situation mit der heutigen modernen Keyboardtechnik  musikalisch und titelspezifisch meistern. Auch wenn heute in der Livemusik Elektronik eingesetzt wird, der Musiker aber ist selbst präsent und es entsteht eine Verbindung zum Publikum und das bedeutet ein Geben und Nehmen. Bei der Livemusik springt der Funke beim Publikum einfach besser rüber.
Anders als bei der Livemusik, wo Bässe, Mitten und Höhen viel betonter sind, ist eine CD, wie bekannt, von den Höhen und Tiefen begrenzt.

Sollte dennoch ausnahmsweise mal ein unbekannter Song nicht sofort live spielbar sein, darf es kein Problem darstellen, anstelle der Live-Musik ausnahmsweise eine passende CD aufzulegen.

Auch wenn ich vom innersten Herzen Livemusiker bin - letztendlich ist doch entscheidend, dass das Event rundum perfekt  gelingt und die Gäste, wie auch der Gastgeber, noch lange von einer tollen Veranstaltung sprechen.