Ihre Veranstaltung "steht und fällt" oft mit der Auswahl der richtigen Musik

Lassen Sie sich inspirieren    - 

           Zwei Hände, zwei Füsse, ein Orchester!

Mit viel Elan, Freude und Begeisterung  biete ich Ihnen als Berufsmusiker im Profistandard dass, was Sie nach Ihren Wünschen, angefangen von kleineren Feiern bis hin zu mittleren und größeren Veranstaltungen bis zu 1000 Personen, suchen.

Klangvolle Musik in angenehmer Atmosphäre wird Ihre Veranstaltung bereichern.

Nutzen Sie meine langjährige Erfahrung als Orgel- und Keyboardspieler, meine klassische und moderne Ausbildung als Musiker, mein umfangreiches und weit gefächertes Repertoire, den hervorragenden Sound meiner Instrumente, sowie auf Wunsch eine Lichtanlage mit Lichteffekten zur Untermalung der Musik und effektvollen Tanzflächenbeleuchtung.

Auch musikalische Sonderwünsche oder Spiele (Gesellschaftsspiele, Unterhaltungsspiele) , die jede Feier bereichern, werden von mir als Entertainer in Sachen Musik gerne erfüllt. Zum Entertainment gehört neben der Musik auf Wunsch auch die passende Moderation. Ihre Wünsche und Vorstellungen stehen für mich im Vordergrund.
Gerne bespreche ich mit Ihnen Ihre Ideen und Anregungen im Vorfeld.

Musik soll unterhalten, begleiten, Stimmung erzeugen, zum Tanz und, je nach dem, auch zum Mitsingen auffordern.
Das bedeutet, angenehme Lautstärke, passende Titelauswahl, Gespür für die Gesellschaft und deren Stimmung.

Aufgrund meiner gut dimensionierten und umfangreichen technischen  Ausstattung (Beschallung, Verstärker usw.) bin ich in der Lage, nicht nur kleinere und mittlere Veranstaltungen, sondern auch große Events mit bis zu 1ooo Personen zu beschallen.

Jede Veranstaltung benötigt ihre besondere Ausrichtung. Ganz gleich, ob es sich beispielsweise um eine Familienfeier mit Hintergrundmusik, Tanz- und Unterhaltungsmusik handelt, die auch ein angenehmes Gespräch des Publikums untereinander zuläßt, oder eine flotte Party oder Fete mit schwungvollen Hits.
Die passende Lautstärke sollte angemessen sein, auf  Wunsch mit dezentem oder mit höherem Pegel. Nicht nur die Titelauswahl, sondern auch die richtige Lautstärke bleibt dem Publikum in angenehmer Erinnerung.